Stakeholder
Hemofarm legt größten Wert auf hochwertige, kontinuierliche Kommunikation mit Patienten, Kunden, Fachleuten, Medien, Vertretern der örtlichen Verwaltung sowie der Regierung Serbiens, die auf Transparenz, Respekt und Vertrauen basiert.
Die Bedürfnisse der Patienten, Kunden und der Menschen stehen im Fokus.

Besondere Aufmerksamkeit schenken wir auch allen Interessenvertretern: Fachleuten, Medien, Aufsichtsbehörden, der Regierung Serbiens und vor allem – unseren Mitarbeitern.

Eine Kultur des Dialogs und der Zusammenarbeit gehört zum Geschäftsschwerpunkt von Hemofarm und wird dauerhaft gewährleistet.
Das Zentrum für Corporate Affairs und Kommunikation steht vor der ständigen Herausforderung, die Interessen aller Beteiligten zu respektieren und gleichzeitig gute Partnerschaften zu pflegen. Das Zentrum ist für die Unternehmenskommunikation sowohl mit der internen als auch mit der externen Öffentlichkeit verantwortlich, während der Marketingsektor für die Kommunikation mit der Fachöffentlichkeit zuständig ist, bzw. mit Ärzten und Apothekern.
Interne Kommunikation bei Hemofarm
Die interne Kommunikation konzentriert sich auf den Dialog mit allen Mitarbeitern von Hemofarm.
Das unternehmenseigene Intranet ist der wichtigste interne Kommunikationskanal. Neben Neuigkeiten werden in diesem Portal auch regelmäßig Videos und Fotos über Aktivitäten von Hemofarm und der Hemofarm Stiftung veröffentlicht. Das Intranet informiert nicht nur zeitnah die Mitarbeiter, es bietet auch Zugang zu wichtigen Unternehmensunterlagen, Regelungen usw.
Externe Kommunikation bei Hemofarm
Die Abteilung für Unternehmensangelegenheiten und Kommunikation ist für die gesamte Kommunikation bei Hemofarm zuständig. Der Abteilung kommt eine wichtige Rolle bei der Unterstützung aller Unternehmensbereiche zu, mit dem Ziel, hochwertige Kommunikation mit allen Interessenvertretern zu ermöglichen.
Zusammenarbeit mit Fachleuten und örtlichen Verwaltungen
Hemofarm hat unter seinen Mitarbeitern hervorragend ausgebildete und erfahrene Experten aus unterschiedlichen wissenschaftlichen Bereichen. Sie alle stellen gemeinsam mit staatlichen und sozialen Einrichtungen ihr Fachwissen zur Verfügung, wenn es um die Prüfung oder öffentliche Diskussion von neuen oder erweiterten Gesetzen, Vorschriften, Plänen oder sonstigen Regelungen geht. Durch ständigen Informationsaustausch sowie kontinuierliche Zusammenarbeit mit den örtlichen Verwaltungen trägt Hemofarm zur Entwicklung der Wirtschaft in den Kommunen sowie der Verbesserung des geschäftlichen und sozialen Umfelds bei.
Moderne Kommunikationswege
Dank moderner Kommunikationswege erreicht uns das Feedback aller Interessengruppen und wir können in Dialog mit ihnen treten. Deshalb legt Hemofarm immer mehr Wert auf die Kommunikation mit verschiedenen Zielgruppen im Internet. Ob es um Fragen zu unseren Produkten geht oder um Tipps für eine gesündere Lebensweise, wir beantworten täglich alle Fragen, die uns über die sozialen Netzwerke erreichen.

Die Abteilung für Corporate Affairs and Communications kümmert sich auch um Anfragen von Medien und Bürgern. Mit ihnen pflegen wir einen ständigen Austausch und tragen so aktiv dazu bei, dass sie alle wichtigen Informationen zum Unternehmen, unserem Angebot und unserer Geschäftstätigkeit erhalten.